Videos

wetter.com - vor 7 Minuten 7 Sekunden
Wussten sie schon das wetter.com zahlreiche Videos rund ums Wetter und Wettervorhersagen anbietet? Gehen Sie jetzt auf wetter.com/videos und lassen sie sich informieren!

Wetter-Überblick Deutschland für den 15.08.2018

wetter.com - vor 7 Minuten 7 Sekunden
Norden: bedeckt 16 °C/22 °C
Westen: wolkig 16 °C/24 °C
Süden: wolkig 16 °C/22 °C
Osten: wolkig 18 °C/25 °C

Wetterwarnungen für Deutschland

wetter.com - vor 7 Minuten 7 Sekunden
Wetterwarnungen für Deutschland.

Österreichwetter

wetter.com - vor 7 Minuten 7 Sekunden
Das Wetter beruhigt sich heute deutlich. Bis auf die Staulagen entlang der Alpennordseite ist es meist schon sonnig, tagsüber entstehen dann aber verbreitet auch einige Quellwolken. Lokal kann es dann leicht regnen, die Gewitterneigung ist gering. Der Wind weht vor allem im östlichen Donauraum und am Alpenostrand teils lebhaft aus Nordwest. Die höchsten Temperaturen liegen zwischen 20 und 28 Grad, in 2000 Meter bei 10 bis 14 Grad.

Schweizwetter

wetter.com - vor 7 Minuten 7 Sekunden
Heute halten sich im Osten noch dichtere Wolken, von Osten her wird es dagegen immer sonniger. Die Temperaturen steigen noch etwas an und die Höchstwerte liegen zwischen 22 Grad am Jura und 30 Grad bei Sion.

Allgemeine Wetterlage

wetter.com - vor 7 Minuten 7 Sekunden
In der Nacht zum Mittwoch teils wolkig, teils klar und auch an den Küsten sowie an den Alpen nur ab und zu noch Schauer. Abkühlung auf 17 bis 10 Grad.Am Mittwoch anfangs oft wolkig, im Tagesverlauf bei zunehmenden Auflockerungen vor allem in der Südhälfte länger sonnig. Meist trocken, nur im äußersten Norden etwas Regen. An den Alpen geringes Gewitterrisiko. Höchstwerte 24 bis 29 Grad, im Norden 22 bis 25 Grad. Schwacher, an den Küsten mäßiger Westwind.In der Nacht zum Donnerstag im Norden wolkig, im Süden oft klar. Trocken. Tiefstwerte 18 bis 9 Grad.

Gartenhummeln sind effizienteste Bestäuber

wetter-center.de - vor 8 Minuten 48 Sekunden
(scienceticker.info) Der Anbau vieler Kulturpflanzen ist davon abhängig, dass sie bestäubt werden. Die Gartenhummeln sind mit ihren langen Rüsseln dafür effizienter und zuverlässiger als etwa Honigbienen oder Erdhummeln. Zu dieser Einschätzung gelangte ein Göttinger Forschungsteam.

Aktive Tropenstürme

wetter-center.de - vor 8 Minuten 48 Sekunden
(Wunderground.com) Derzeit sind in den Tropen diese Systeme aktiv: Tropische Depression Hector über dem Ostpazifik mit Windgeschwindigkeiten bis 55 km/h, über dem Ostpazifik , Tropensturm Leepi über dem Westpazifik mit Windgeschwindigkeiten bis 82 km/h, Tropensturm Bebinca über dem Westpazifik mit Windgeschwindigkeiten bis 64 km/h.

Viel Mikroplastik im arktischen Meereis

wetter-center.de - vor 8 Minuten 48 Sekunden
(scienceticker.info) Im arktischen Meereis fanden Wissenschaftler so viel Mikroplastik wie nie zuvor. Die meisten Partikel waren mikroskopisch klein. Eisproben aus fünf verschiedenen Regionen des Arktischen Ozeans enthielten zum Teil mehr als 12.000 Mikroplastik-Teilchen pro Liter Meereis. Das berichten Forschende des Alfred-Wegener-Institutes (AWI).

München: Mehr Wildbienenarten durch Klimaerwärmung

wetter-center.de - vor 8 Minuten 48 Sekunden
(scienceticker.info) Die Klimaerwärmung erleichtert wärmeliebenden Wildbienenarten das Leben. Das haben Forscher im Botanischen Garten München-Nymphenburg beobachtet. Sie gehen von mindestens 106 Wildbienenarten auf dem Gelände aus, 15 neue Arten sind erst in den letzten Jahren hinzu gekommen.

Über Hitze, Sonne, Gewitter, Wind und Abwechslung

wetter-center.de - vor 8 Minuten 49 Sekunden
(Wetter24.de) Wir blicken auf den Wetterablauf der nächsten Tage. Abwechslung ist garantiert und bis auf wenige Ausnahmen bleibt es sommerlich warm bis heiß.

Der Atlantik grüßt

wetter-center.de - vor 8 Minuten 49 Sekunden
(Wetter24.de) Auch wenn die extreme Hitze vorbei ist, sind die Tage mit Höchstwerten um oder über 30 Grad noch nicht gezählt.

Wie ein Klimawandel vor 8000 Jahren das Leben veränderte

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 14. August 2018 - 8:13
In der Steinzeit wurde es für 160 Jahre abrupt kälter. Forscher haben nun untersucht, wie die Menschen am berühmten Fundplatz Çatalhöyük einst auf die Klimaschwankung reagierten.

US-Innenminister gibt Umweltaktivisten die Schuld an Waldbränden

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 14. August 2018 - 7:50
Der US-Innenminister Ryan Zinke sagt, der Klimawandel habe nichts mit den Waldbränden in Kalifornien zu tun. Stattdessen gibt er die Schuld den Umweltaktivisten.

Unser Lebensstil muss verhandelbar sein

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 12. August 2018 - 16:39
Wer den Klimawandel nur auf das Phänomen der Erderwärmung reduziert, diskutiert am eigentlichen Thema vorbei. Es geht darum, soziale Ungleichheit und die ökologische Frage zusammen zu denken.

Extreme Hitze in Spanien und Portugal

wetter-center.de - 12. August 2018 - 11:04
(Wetter24.de) Die Bevölkerung der Iberischen Halbinsel hat derzeit mit einer extremen Hitzewelle zu kämpfen, vielerorts steigen die Temperaturen auf weit über 40 Grad.

Überhitzt

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 11. August 2018 - 19:45
Waldbrände, Dürre, Hitze - ist die Klimakatastrophe bereits angekommen? Zeit für eine kühle Inspektion.

Wetterumstellung in Sicht?

wetter-center.de - 11. August 2018 - 12:09
(Wetter24.de) Im Laufe der kommenden Woche sollte die Hitzewelle vorerst beendet sein. Doch kündigt sich auch eine nachhaltige Wetterumstellung an?

Google Werbung

Sponsoren Werbung

Stationen nach Kontinenten

Bitte wählen Sie ein Stichwort aus.

Geographische Lage

Stichwort Suche

Finde uns auf Facebook!

Benutzeranmeldung

Unsere Empfehlungen:

 

Conrad Electronic

 

weatherBoxx - der Wetterdatenserver