Inhalt abgleichen Natürliche oder menschgemachte Klimaveränderung – ein Streitthema
Hurrikans, Hochwasser oder Rekordhitze – nehmen extreme Wetterlagen zu? Klimaforscher blicken in die Zukunft des Klimas und arbeiten an Lösungen für das nächste Jahrhundert.
Aktualisiert: vor 54 Minuten 2 Sekunden

"Es ist Zeit, massenhaften Widerstand zu leisten" - Greta Thunberg ruft zu globalem Generalstreik für den Klimaschutz auf

24. Mai 2019 - 10:56
Führende Mitglieder der Fridays-for-Future-Bewegung rufen zum globalen Generalstreik für mehr Klimaschutz. "Es ist Zeit für uns alle, massenhaften Widerstand zu leisten", schreiben die schwedische Initiatorin der Proteste, Greta Thunberg, und ihre deutsche Mitstreiterin Luisa Neubauer in einem Text, den die "Süddeutsche Zeitung" am Freitag veröffentlichte. Der Aufruf wurde demnach gemeinsam mit Jugendlichen aus aller Welt verfasst.

Johan Rockström im Gespräch - Klimaforscher fordert Bio-Bonus für Familien - und eine Öko-Steuer aufs Essen

23. Mai 2019 - 16:57
Alle Deutschen müssen sich nachhaltig ernähren, wenn wir die Erde vor dem Klimakollaps retten wollen. Das sagt der Potsdamer Wissenschaftler Johan Rockström. Deshalb fordert er eine Steuer, die konventionell hergestellte Lebensmittel teurer macht als Bio.

Strafen der EU drohen - Deutschland verpasst Klimaziele deutlich – für den Steuerzahler wird das teuer

17. Mai 2019 - 9:14
Die Bundesrepublik Deutschland wird ihre Klimaschutzziele voraussichtlich deutlicher verfehlen als bisher vorausgesagt. Deutschland wird nicht die nötigen Emissionsminderungen erreichen, die durch die gesteckten nationalen Ziele sowie die europäischen Vorgaben festgelegt sind.

Forscher warnen vor Hunger-Anstieg - Vorsicht vor voreiligen Klima-Maßnahmen: Eine CO2-Steuer könnte nach hinten losgehen

14. Mai 2019 - 9:44
Ein internationales Forscherteam untersuchte die Auswirkungen, die eine strenge Klimaschutzpolitik auf die globale Versorgungssicherheit haben könnte. Sie warnen vor überstürzten Maßnahmen und raten dazu, Kompromisse zwischen dem Klimaschutz und der Bekämpfung des Hungers zu finden.

Meer heizt sich immer schneller auf - El Niño verändert sich - das sind die dramatischen Folgen für unser Klima

14. Mai 2019 - 6:27
In den letzten Jahren verstärkten sich die Auswirkungen des El Niño. Forscher der Universität Melbourne verglichen die aktuelle Wetterlage mit Daten aus den letzten 400 Jahren. Dabei stellten sie fest: Die Folgen für das Klima sind heute noch verheerender.Von Focus Magazin-Autor Michael Odenwald

Einigung in Genf - Meilenstein im Kampf gegen Plastikmüll: Doch der schlimmste Übeltäter macht nicht mit

12. Mai 2019 - 18:26
Der Export von Plastikmüll ist eines der drängenden Probleme beim Umweltschutz. Jetzt hat die Staatengemeinschaft einen wichtigen Schritt getan. Der größte Exporteur von Kunststoff-Abfall ist aber dagegen.

Stationen nach Kontinenten

Bitte wählen Sie ein Stichwort aus.

Geographische Lage

Stichwort Suche

Benutzeranmeldung